• Kleinkaliberkönig 2018

  • Bei herrlichem Wetter traten 18 Altkönige, 12 Jungschützen und die aktuelle Maikönigin Anne Gildehaus zum Wettbewerb an. Der Vorjahressieger Erich Schneiders eröffnete das Schießen und dem Vogel wurde zu Beginn arg zugesetzt. Hubert Burbrink holte den Kopf, Josef Osterbrink den Schwanz und Dieter Tenberg und Julian Siermann die Flügel runter. Nach 2,5 Stunden trat der König aus dem Jahr 2013 an das Gewehr, Schießwart Dieter Schindler legte die 218 Patrone ein, und dann holte Wolfgang Blaszczyk den Rest des Rumpfes von der Stange. Einer der ersten Gratulanten war unser amtierender Schützenkönig Martin Gildehaus.